Wikipedia Artikel zu Querelen

Eine Querele (von lateinisch querela oder querella, dt.: ‚Klage, Beschwerde‘ über französisch querelle ‚Zank, Streit, Zwist‘) ist eine Zwistigkeit über eine Angelegenheit vergleichsweise geringer Bedeutung. Der Ausdruck zählt zum gehobenen Sprachniveau, wird meist im Plural („Querelen“) verwendet und ist seit dem 17. Jahrhundert im Deutschen bezeugt (auch als Querel oder Querelle).Der ...