Wikipedia Artikel zu Butterland

Das Wort Butterland ist ein Begriff der Seemannssprache. Damit bezeichneten Seefahrer Inseln oder Küsten am Horizont, die durch Dunst oder Nebel vorgetäuscht werden und „zerschmelzen“, sobald die Sonne scheint. Die optische Täuschung hieß auch Treibland. Im Gegensatz zur Fata Morgana beruht sie nicht auf Luftspiegelung. Der deutsche Begriff ist eine Übernahme von niederländisch boterland. ...